26. Solistenabend

03.11.2017

Schülerinnen des Musikzweiges der Latina musizierten

bei einer gemeinsamen Veranstaltung des Fördervereins Instrumentalausbildung des Musikzweiges der Latina e. V. und des Freundeskreises der Franckeschen Stiftungen e. V. ab 18:00 Uhr im Freylinghausen-Saal (Eintritt frei, Spenden zur Finanzierung der Notenausleihe waren willkommen)

Karla Schneider, Klarinette
mit Susanne Wondrejz, Klavier

Kaisla Tarkka, Violine
mit Dirk Fischbeck, Klavier

Es wurden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Michel Yost, Antonin Dvořák und Bohuslav Martinů gespielt.

< Lindenblütenfest 2017